Jumpy Kastenwagen

DIE JUMPY-FAMILIE WÄCHST BALD : DAS 100% ELEKTRISCH ALL-IN-ONE-KNOW-HOW

Die Jumpy-Familie wächs mit der Ankunft des neuen Citroën ë-Jumpy in der zweiten Hälfte des Jahres 2020.

  • 2 Wahlmöglichkeiten der Batterien für eine Autnomiereferenz von 230 oder 330Km Autonomie,
  • Schnellladung bis zu 80% in 30 Minuten
  • 0 Kompromisse bei nützlichen Dienstleistungen & Ausrüstung: 100% Jumpy
  • Fahren im Komfortmodus
  • Zugang zu Dienstleistungen, die das tägliche Leben mit Elektrizität erleichtern (Fernlastprogrammierung, Routenplanung usw.).

Kurz gesagt, alle Jumpy sind in 100% elektrischer Ausführung erhältlich.

 

ENTDECKEN SIE DEN CITROËN JUMPY

Die neue Generation des CITROËN Jumpy profitiert von einer optimierten Architektur für noch mehr Nutzwert, Komfort und Sicherheit. Er verfügt über die neuesten Fahrassistenz-Technologien und Motorisierungen, die ihn zum idealen Partner der «Helden des Alltags» machen. Der CITROËN Jumpy ist in drei Längen erhältlich und optional mit Handsfree-Seitenschiebetüren ausgestattet. Unsere kurzen Videos laden zum Entdecken ein!

  • Bis zu 1.400 kg Nutzlast
  • Bis zu 6,6 m³ Ladevolumen
  • Bis zu 3,9 m Nutzlänge*
  • 1,25 m nutzbare Breite zwischen den Radkästen

 

 

 

DESIGN & PROPORTIONEN

Das Design des Citroën Jumpy verbindet Elemente aus der Welt der PKW und SUV. Sein Stil ist flüssig, ohne aggressiv zu wirken, und strahlt Sicherheit und Robustheit aus. Und sein Charakter? Energiegeladen und vertrauenswürdig zugleich! Die Frontpartie wird durch eine kurze Motorhaube mit betont horizontaler Linienführung und grossen, oben positionierten Scheinwerfern geprägt, die Ihnen den Eindruck vermittelt, die Strasse zu dominieren.

CLEVERE ARCHITEKTUR

Die effiziente Architektur des Citroën Jumpy stellt sich in den Dienst von Funktionalität, Praxisnutzen und Ergonomie und passt sich an jeden Einsatzzweck an. Seine modulare Plattform der neuesten Generation, die eigens für ihn verstärkt wurde, ist aus der des Citroën C4 Picasso und des Citroën SpaceTourer hervorgegangen.

Mit einer Nutzlänge von bis zu 4 m ermöglicht sie nicht nur eine max. Nutzlast von 1.400 kg und ein optimales Ladevolumen von bis zu 6,6 m³, sondern auch eine Anhängelast bis zu 2,5 t. Die modulare Konzeption äußert sich auch in zwei Radständen (2,92 m und 3,27 m) sowie in zwei hinteren Achsüberständen (0,80 m bzw. 1,15 m), die mit drei verschiedenen Längen kombiniert werden können

 

DREI LÄNGEN – GROSSE VIELSEITIGKEIT

Der CITROËN Jumpy ist in drei Längenvarianten erhältlich. Die beiden marktüblichen Längen M (4,95 m) und XL (5,30 m) werden durch eine völlig neue, sehr kompakte und praktische XS-Variante mit einer Länge von nur 4,60 m ergänzt. Wie die beiden Längen M und XL bietet auch die Version XS eine Nutzlast von bis zu 1.400 kg.

 

GESAMTHÖHE 1,90 M: UNEINGESCHRÄNKTER ZUGANG ZU ALLEN TIEFGARAGEN UND PARKPLÄTZEN

Gelassen in jeder Situation! Die Höhe von nur 1,90 m* in den Versionen XS und M des CITROËN Jumpy erlaubt die problemlose Einfahrt in Parkhäuser, die für Fahrzeuge dieses Segments oft nur schwer zugänglich sind. Schluss mit der lästigen Parkplatzsuche sowie dem ständigen Strafzettelrisiko und einfach rein in die Tiefgarage oder das Parkhaus: Kundennähe leicht gemacht! * 1,94 m Höhe in der Version XL und bei Versionen mit optional erhöhter Nutzlast

MODULARITÄT IM DETAIL

Dank der speziellen Trennwand und der Modularität des hochklappbaren seitlichen Beifahrersitzes entsteht mit Moduwork zusätzliches Ladevolumen mit einem flachen Boden.  Moduwork umfasst ein Sicherungsnetz auf der Fahrerseite und ermöglicht die Verlängerung des Laderaums um 1,16 m (bis zu 4 m Nutzlänge bei der Version XL).

KOMFORT

FAHRKOMFORT: OPTIMIERTE ERGONOMIE

Die Vordersitze des CITROËN Jumpy wurden ergonomisch konzipiert: Die hohe Fahrposition ermöglicht eine gute Sicht auf die Strasse. Die Sitze sind zudem längen- und höhenverstellbar, um den Fahrkomfort zu erhöhen. Ein Trittbrett erleichtert den Einstieg in die Kabine. Die Komfort-Trennwand mit Fenster* bietet den Insassen eine optimale Schall- und Wärmedämmung und schafft eine angenehme Umgebung für den Fahrer. Pluspunkte, die Sie vor allem bei häufigen Fahrten schätzen werden. *je nach Version und Ausstattung

 

TRANSPORTKOMFORT

Der Citroën Jumpy zeichnet sich durch höchsten Fahrkomfort aus, unabhängig vom Strassenzustand. Sein Fahrwerk gewährleistet ein präzises Fahrverhalten und eine ausgezeichnete Federung. Der Citroën Jumpy profitiert hierbei von einer verstärkten Pseudo-Mac-Pherson-Vorderachse mit Stabilisatoren und einer neuen Schräglenker-Hinterachse und kann so eine Nutzlast von bis zu 1400 kg aufnehmen. Die Achsen können mit einem Allradantrieb ausgestattet werden (Umrüstung durch Automobiles DANGEL).

ARBEITSKOMFORT: DAS MOBILE BÜRO

Die Kabine des Citroën Jumpy wurde wie ein mobiles Büro konzipiert. Dank der verstellbaren Schreibunterlage* können Sie bequem Ihre Unterlagen bearbeiten oder einen Computer nutzen. Die Halterung für Tablets**, die im oberen mittleren Staufach angebracht ist, wird vor der Armaturentafel ausgeklappt. Sie ist für Tablet-Formate von bis zu 11 Zoll geeignet. Die Stromversorgung erfolgt über den gut erreichbaren USB-Anschluss (je nach Version) an der Vorderseite. Die Smartphone-Halterung** befindet sich im Getränkehalter auf der Fahrerseite. Sie beinhaltet einen integrierten Stromanschluss. So bleiben Ihre digitalen Geräte immer in Reichweite. Der Citroën Jumpy ist Ihr verlässlicher Partner im Arbeitsalltag. * Je nach Version, ** Als Zubehör erhältlich

 

SCHLÜSSELLOS BEDIENBARE SCHIEBETÜREN

Sie haben beide Arme voll? Kein Problem: Die Funktion «Schlüssellos bedienbare seitliche Schiebetüren*» ermöglicht das berührungslose Öffnen und Schliessen der seitlichen Türen, ein exklusives Merkmal in diesem Segment. Schieben Sie einfach den Fuss unter die Kante des hinteren Stossfängers, und schon wird das Fahrzeug entriegelt und die Schiebetür auf Ihrer Seite automatisch geöffnet. Mit derselben Bewegung wird die Tür geschlossen und das Fahrzeug verriegelt, sobald Sie sich entfernen. Diese Funktion erleichtert das Be- und Entladen, wenn Sie keine Hand frei haben. *je nach Version und Ausstattung

 

OPTIMAL FÜR ALLE ANFORDERUNGEN!

Der CITROËN Jumpy ist der ideale Partner für alle, die nach einem praktischen Arbeitsfahrzeug suchen, das ihnen den Alltag erleichtert. Raffiniert, modern und funktional, eignet sich der CITROËN Jumpy für Profis aus den verschiedensten Branchen. Unabhängig davon, ob Sie ein Handwerker oder Lieferant sind oder in der Bau- oder Dienstleistungsbranche arbeiten – Sie werden mit Sicherheit einen Jumpy finden, der Ihren Anforderungen entspricht.

ENTDECKEN SIE DEN JUMPY KOMBI

Der CITROËN Jumpy Kombi ist ideal für den gewerblichen Personentransport geeignet. Von seiner kompakten Version XS bis zur Version XL bietet er Platz für bis zu 9 Personen und ihr Gepäck.

 

EIN ANSPRECHENDES AUSSENDESIGN

Wie die Nutzfahrzeuge vereint auch dieses für den Personentransport entwickelte Modell des CITROËN Jumpy die typischen Design-Merkmale von CITROËN. Dies gilt für den Kühlergrill ebenso wie für das Citroën-Logo, das sich vom Doppelwinkel in der Mitte bis ins Innere der Scheinwerfer erstreckt. An der Vorderseite prangt ein breiter, zuverlässiger Stossfänger mit schwarzen Lufteinlässen, die einen starken Kontrast bilden und den robusten Stil des Jumpy Kombi hervorheben.

 

BIS ZU 9 PERSONEN AN BORD

Der robuste, funktionale CITROËN Jumpy Kombi bietet eine Reihe von Sitzkonfigurationen «à la carte»: Sämtliche Rücksitze* können entfernt werden, um ein Volumen von bis zu 4,50 m3 in der Version XS und bis zu 6 m3 in der Version XL bereitzustellen. Um den Zugang zur 3. Reihe zu erleichtern, können die Sitze in der 2. Reihe mit einem einfachen Handgriff umgeklappt werden. * Option

AUSSTATTUNG & TECHNOLOGIE

Der CITROËN Jumpy steht für einfaches, entspanntes und sicheres Fahren. Neben Funktionen, die im Alltag ausgesprochen nützlich sind, wie dem schlüssellosen Zugangs- und Startsystem* (Keyless System) oder den Handsfree-Schiebetüren*, wartet diese neue Generation CITROËN Jumpy mit Technologien auf, die Ihnen das Fahren einfach leichter machen.

*je nach Version und Ausstattung

MOTOREN

Der CITROËN Jumpy verfügt über Motoren mit 95 bis 180 PS, die ausnahmslos mit der BlueHDi-Technologie ausgestattet sind. Diese Euro-6-BlueHDi-Dieselmotoren der neuen Generation verdienen in Bezug auf Verbrauch und CO2-Emissionen das Prädikat «Best in Class» des Segments (BlueHDi 115 S&S BVM6: 5,1 l/100 km und 133 g CO2/km) und bieten attraktive Betriebskosten.

Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte entsprechen der WLTP-Genehmigung (EU-Verordnung 2017/948). Ab dem 1. September 2018 werden neue Fahrzeuge auf der Grundlage des Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure (WLTP), einem neuen und realistischeren Prüfverfahren zur Messung von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen, typgenehmigt. Dieses WLTP-Verfahren ersetzt vollständig den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ), der bisher das Prüfverfahren war. Da die Testbedingungen realistischer sind, sind der Kraftstoffverbrauch und die nach dem WLTP-Verfahren gemessenen CO2-Emissionen in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ-Verfahren. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionswerte können je nach Ausrüstung, Optionen und Reifentyp variieren. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Verkaufsstelle nach weiteren Informationen.

Buchen Sie Ihre Probefahrt einfach online:

Andere Neuwagen: