Grand C4 Spacetourer

CITROËN GRAND C4 SPACETOURER: WEEK-END

Der CITROËN Grand C4 SpaceTourer mit bis zu 7 Sitzplätzen schöpft aus dem gesamten Know-how der Marke CITROËN und ist ein Van auf der Höhe der Zeit. Intelligente Technologien und Fahrassistenzsysteme, Fahrfreude, eine Philosophie des Rundum-Komforts (auf Basis des CITROËN ADVANCED COMFORT® Programms) und Effizienz.

FRONTPARTIE

Der CITROËN Grand C4 SpaceTourer verfügt über eine neue dynamische, elegante Frontpartie. Die für CITROËN typische dreiteilige Lichtsignatur bleibt erhalten. In Anlehnung an seinen Vorgänger wird der Doppelwinkel der Marke bis zu den Flanken verlängert und umschliesst die Tagfahrleuchten mit Chrom.

 

DACHBÖGEN

Die Dachbögen des CITROËN Grand C4 SpaceTourer zeigen sich nun im neuen Grauton „Silver“. Dieses markante Designelement ist charakteristisch für die seitliche Signatur des CITROËN Grand C4 SpaceTourer und betont die Eleganz dieses Fahrzeugs.

 

RÜCKLEUCHTEN MIT „3D-EFFEKT“

Die Scheinwerfer mit unwiderstehlicher Anziehungskraft! Der CITROËN Grand C4 SpaceTourer kann mit Rückleuchten mit 3D-Effekt ausgestattet werden. Dieses moderne und technologisch hochwertige Design basiert auf einem Tiefeneffekt der Signalleuchten, die sich endlos widerzuspiegeln scheinen.

 

17-ZOLL-FELGEN

Die glanzgedrehte 17-Zoll-Leichtmetallfelgen Shamal sind mit 5 Speichen. Durch die schwarze Lackierung passen sie hervorragend zur neuen Karosseriefarbe Lazuli-Blau Metallic. Die Farbgestaltung der Diamantierung der Leichtmetallfelgen wurde ebenfalls überarbeitet und zeigt sich nun in geheimnisvollem Schwarz.

 

DOPPELWINKEL AM HECK

Die schwarze glänzende und in Chrom eingefassten Doppelwinkel am Heck runden das moderne und hochwertige Erscheinungsbild des Vans mit bis zu 7 Sitzplätzen ab.

KOMFORT

Mit diesem ganz auf Wohlbefinden ausgerichteten Van unterstreicht Citroën seine führende Rolle und sein Know-how in Sachen Komfort. Das sensationelle Fahrgefühl im Citroën Grand C4 SpaceTourer, das durch sein agiles Fahrverhalten und eine Fülle von Ausstattungen für komfortables Reisen zustande kommt, lädt zu Spritztouren mit Ihren Lieben ein.

MAXIMALES RAUMANGEBOT

MAXIMALES RAUMANGEBOT

GERÄUMIGER KOFFERAUM UND HANDSFREE-HECKKLAPPE

Ein weiteres Highlight des CITROËN Grand C4 SpaceTourer ist sein Kofferraum. Das Design der Heckklappe verspricht viel Volumen und Robustheit. “Grand” steht auch für das sehr grosszügige, leicht zugängliche Kofferraum-Volumen: 645 Liter bzw. 704 Liter bei vorgeschobenen Sitzen der 2. Reihe.

Zu den Innovationen des Vans zählt neben der Motorisierung der Heckklappe auch die Möglichkeit, diese durch eine einfache Fussbewegung vor dem Sensor unter dem hinteren Stossfänger zu öffnen – besonders praktisch, wenn man gerade die Hände voll hat. Die Handsfree-Heckklappe ermöglicht Ihnen einen kinderleichten Zugang zum grossen Kofferraum Ihres neuen Fahrzeugs.

TECHNOLOGIEN

Um in Verbindung zu bleiben und die Strasse gelassen zu leben

Der 17-cm-/7″-Touchscreen im CITROËN Grand C4 SpaceTourer verfügt über einen kapazitiven Bildschirm ähnlich wie die Smartphones der neuesten Generation. Neu sind auch die Möglichkeit der unabhängigen Bedienung von 12″-(30 cm-)HD-Panoramabildschirm und Touchscreen und eine Navigationsbenutzeroberfläche für CITROËN Connect Nav.

 

CONNECT NAV

Das neue 3D-Navigationssystem mit Touchscreen und Echtzeitvernetzung ermöglicht das Zoomen mit zwei Fingern und wurde weiter aufgewertet, um die Routenführung durch besseres Kartenmaterial zu vereinfachen.

Die ebenfalls integrierte Sprachsteuerung erleichtert zusätzlich die Bedienung und sorgt für mehr Sicherheit beim Fahren.

Das neue 3D-Navigationssystem mit Touchscreen und Echtzeitvernetzung ermöglicht das Zoomen mit zwei Fingern und wurde weiter aufgewertet, um die Routenführung durch besseres Kartenmaterial zu vereinfachen.

Die ebenfalls integrierte Sprachsteuerung erleichtert zusätzlich die Bedienung und sorgt für mehr Sicherheit beim Fahren.

 

FAHRASSISTENZSYSTEME

Mit einem Radarsensor erkennt der aktive Geschwindigkeitsregler und -begrenzer vorausfahrende Fahrzeuge und hält durch Eingriff in Bremse und Geschwindigkeit automatisch den vom Fahrer voreingestellten Sicherheitsabstand ein – wenn erforderlich, bis zum Stillstand. Seine Funktion steht bei einer Geschwindigkeit von 30 bis 180 km/h zur Verfügung.

 

Müdigkeitswarner

Dieses System reagiert in zwei Schritten: beim Erkennen eines ersten Schlingerns mit einem akustischen Hinweis, der „Geben Sie acht“ signalisieren soll. Beim vierten Erkennen von schlangenlinienartigem Fahren ertönt ein lauteres Signal mit der Botschaft „Legen Sie eine Pause ein“. Das System nimmt keinen Einfluss auf die Steuerung des Fahrzeugs, so dass Sie als Fahrer die Kontrolle behalten.

Buchen Sie Ihre Probefahrt einfach online:

Andere Neuwagen: